Aktuelles

20.06.2022

IMG_20220620_204756_205.jpg

Liebe Menschen, 

aufgrund einer schlimmen Verletzung unseres Hundes Taavi, die ihm und mir in den kommenden Wochen und Monaten viel Kraft erfordert, sage ich alle Veranstaltungen und bereits vereinbarten Termine der Natürlichen Wege für Mutter und Kind ab.

Alle laufenden Angebote, ausgenommen meiner Geburtsbegleitungen und Doulatätigkeit, ruhen bis auf Weiteres. Ich melde mich an dieser Stelle zurück, wenn sich Taavi sein Gesundheits- und Heilungszustand die Wiederaufnahme meiner Begleitungen ermöglicht.

Ich bitte um euer Verständnis und bin dankbar, wenn ihr ihm und uns Kraft, Hoffnung und Heilung senden mögt.

Für euch und eure Wege Segen,

Wiebke

26.05.2022

Arve .jpg

In dem Zeitraum von September bis Dezember haben wir noch freie Kapazitäten in der Geburtswohnung.

Die Hausgeburtshebamme Anne Heinert würde die Geburt in dieser Zeit begleiten können.

04.05.2022

Stillcafé.jpg

Neu

Unser Stillcafé eröffnet am 11. Mai.

Im Wechsel mit dem Mütterfrühstück treffen wir uns in gemütlicher Runde zum Stillen und Chillen.

30.04.2022

Wochenbettgruß.jpg

Das 15. Baby ist geboren.

Der erste Tag, drei Lichter leuchten, Nahrung für Herz und Seele.

15.04.2022

5. Mai 19.00 Kinofilm in Celle: "Die sichere Geburt" | GreenBirth e.V.


https://www.greenbirth.de/de/termine/1834-5-mai-19-00-kinofilm-ibn-celle-die-sichere-geburt.html

05.04.2022

Geburtsvorfreudezeit in und mit der Natur.jpg
Sonnenuntergang.jpg

Ruhe ist für die Seele der Anfang der Reinigung.
 

Basilius der Große

Wenn Du den Kontakt mit Deiner inneren Stille verlierst, so verlierst Du den Kontakt mit Dir selbst.
Wenn Du den Kontakt mit Dir selbst verlierst, verlierst Du Dich selbst in der Welt.
Dein innerstes Verständnis von Dir selbst, was Du bist, ist untrennbar von Stille.
Das ist das " Ich bin" , das tiefer ist als Name und Form.

Stille ist Deine wahre Natur...

Eckhart Tolle spricht in seinem Buch " Stille spricht" mehr denn je mein Inneres an.
Die Stille in und um uns mag Wegbegleiterin sein.
In der Schwangerschaft.
Unter Geburt, wenn die Seele des Kindes auf dem Weg ist, sich mehr denn je in seinen Körper zu begeben, um auf diese Erde zu kommen.
Und und vor allem im Wochenbett ist die Stille eines der kostbarsten Güter.
Die Stille darf Begleiterin sein.
Gerade jetzt, wo draußen der Frühling erwacht und das Leben wieder heller, lauter, bunter, beweglicher wird...
Stille Momente wünsche ich euch.
Wie ein Wechsel zwischen Einatmen und Ausatmen.

Stille spricht.
Lausche...
 

04.03.2022

IMG_20220304_114526_259.jpg