Vater werden...

     ...Deine Heldenreise

                      beginnt

Vater. Werden.

Was glaubst Du, wann wirst Du Vater?

 

Im Moment der Geburt?

Irgendwann während der Schwangerschaft?

Bei der Zeugung?

Oder schon in dem Moment, in dem Du Dich mehr oder weniger bewusst mit Deiner Partnerin entschliesst, die "Empfängnisverhütung" wegzulassen?

Oder noch früher, wenn Du vielleicht andere Väter oder Babies siehst und Du "den Ruf Vater zu werden" spürst?

 

Und, ist das ein plötzlicher Vorgang, bei dem Du Vater wirst? Oder ist das ein Entwicklungs- und Reifeprozess? 

 

Wie bewusst bist Du? Wie sehr gestaltest Du Dein Leben? Wie verändert sich Dein Leben in Beziehung, Arbeit und Alleinezeit? Wie verändert sich Eure Sexualität?

 

Woher weisst Du überhaupt, was ein Vater ist? Was weisst Du von Deinem Vater und Deinen Vorvätern? Welche Vorbilder hast Du? 

 

Wie bist Du spirituell ausgerichtet? Woher schöpfst Du Kraft? Für Dich, Dein Kind, Deine Partnerin. Für die Verantwortung, die Du Dich entscheidest zu tragen.

 

Wie blickst Du auf die bevorstehende Geburt und die Ungewisstheit des Lebens? Bist Du lieber vollkaskoversichert und gibst Verantwortung ab oder bist Du bereit, Dich mutig, aufgerichtet, lebendig und lustvoll in die Wellen des Lebens zu stürzen und dabei auch Blessuren in Kauf zu nehmen?  

 

Sei herzlich willkommen in unserer Männer-Runde und tausch Dich mit uns aus.

Setz Dich mit uns ans Feuer, ans Wasser, an die Luft oder in einen schützenden Raum und lass uns über diese Fragen nachdenken, reden und praktisch üben, damit Du gut gerüstet bist, um wach, echt, verletzlich und kraftvoll Deinen Weg als Vater zu beginnen. Du kannst daraus eine echte Heldenreise machen.