Closing Marinka.jpg

Rebozo Schließungsritual nach der Geburt

Wie eine Welle trägt uns die Mutterschaft an das Ufer eines neuen Lebens, stärker und machtvoller als alles bislang Erfahrene.

Eine Geburt innerhalb der Geburt.

Die Frau wird zur Mutter, wenn das Kind das Licht der Welt erblickt.

 

Unbekannt

Durch die Geburt Deines Kindes wirst Du zur Mutter. Du öffnest Dich auf physischer, emotionaler und mentaler Ebene wie nie zuvor.

 

Es gibt viele kulturell einzigartige Praktiken, die die Gesundheit und das Wohlbefinden einer neugeborenen Mutter unterstützen.

 

Die „Closing the Bones“ Zeremonie würdigt und ehrt die tiefe Initiation und Transformation, die Du während Deiner Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett durchlebt hast.

Sie hilft Dir dabei, Deinen weiten, geöffneten und auch verletzlichen Geist zurück in Deinen Körper zu bringen. Körperlich werden Deine Knochen und Organe dabei unterstützt, an ihren Platz zurückzufinden. Durch die liebevoll anerkennende Zuwendung, die Dir in der Zeremonie zuteil wird, kannst Du ein wärmendes und nährendes Gefühl der Ruhe, der tiefen Erdung und Anbindung erfahren.

Du fühlst Dich gehalten und geborgen.

 

Wir kreieren für die Schließungszeremonie einen heiligen und wohligen „Heilungsraum“ für Dich als Frau und Mutter.

 

Wir schenken Dir eine sanfte und ölige Bauchmassage, die Dich dabei unterstützt, zurück in Deine Mitte zu finden. Mit Hilfe eines Rebozos werden Deine Hüften, die sich geweitet und geöffnet haben, um Dein wachsendes Baby aufzunehmen und zu gebären, sanft geschaukelt und wieder an den Platz zurückgezogen.

Wir kümmern uns liebevoll um diesen Bereich, in dem Dein Baby gewachsen ist.

Gebende und Nehmende erkennen diese mütterliche Hingabe an.

Im abschließenden Teil der Zeremonie wird Dein Körper mit 5 Rebozotüchern von Kopf bis Fuß umwickelt. Während Du in Dir ruhst und Dein Geist in Deinen Körper eintaucht, kommst Du ganz zur Ruhe.

Damit Du ganz entspannen kannst, halten wir für Dich in tiefem Respekt vor Deinem Sein den Raum.

Wenn Du magst, heißen wir Dich nach Loslösung mit sanften Klängen und Körperstreichungen willkommen zurück!

 

Wir freuen uns auf Dich und Deine heilige Zeit,

 

Ausgleich: Die Zeremonie dauert etwa 2,5 h und kostet 200 Euro plus Anfahrt (0,75 € pro Kilometer).