Natürliche Wege für...

Individuelle Angebote dürfen stattfinden und werden unter Einhaltung der Vorgaben durchgeführt. Nimm bei Interesse bitte Kontakt auf.

 

Frau und Mutter

Finde Informationen zu den Angeboten durch Anklicken der Titel

 
 

Sternenkinder

Finde Informationen zu den Angeboten durch Anklicken der Titel

LenasBild2_tr.png
 

Kinder

Einen Eindruck in bewegten Bildern vom Niemannshof für Kinder findest Du hier.

Finde Informationen zu den Angeboten durch Anklicken der Titel

LenasBild2_tr.png

Weitere Veranstaltungen

 
 

Notfallschulung Geburt

für Hebammen, Doulas und Kinderkrankenschwestern (Praxiskurs)
 

mit Christina Redies

Inhalt:

  • Vorgehen und Verhalten im Notfall

  • Beurteilung von Mutter und Kind

  • Versorgung der Mutter und des Kindes

  • Aspiration von Fremdkörpern

  • Reanimation von Mutter und Säugling

  • aktuelle Empfehlungen zur Versorgung und Reanimation von Neustgeborenen


Alle Inhalte werden überwiegend praktisch trainiert und richten sich streng nach den
Empfehlungen des European Resuscitation Council (ERC) 2021.
 

Leistungen:

  • 8 Stunden Praxiskurs an einem Tag für max. 12 Personen

  • Handout zum Mitnehmen für die Teilnehmerinnen

  • Teilnahmebescheinigung für jeden Teilnehmer

  • Materialpauschale

  • Reisekosten/Spesen Dozentin

Teilnehmerkreis:
• Hebammen, Doulas und Kinderkrankenschwestern


Trainerin: Christina Redies

  • ACLS- & PALS-Instructor der American Heart Association (AHA)

  • ALS MegaCode-Trainerin Erwachsene und Pädiatrie (nach ERC)

  • langjährige Dozentin/Trainerin in der Erwachsenenbildung

Termin: Donnerstag, 13. Januar 2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Ausgleich: 1697,40 EUR zzgl. gesetzl. MwSt. Der Gesamtbetrag wird umgelegt auf maximal 12 Teilnehmerinnen und Kalt-/Heißgetränke, Snacks in den Pausen

Anmeldung: Bitte bis zum 20. 10. 2021 hier.

LenasBild2_tr.png

Babymassage ist...

....ein wunderschöner Liebesbeweis an dein Baby.

 Durch unsere Hände sprechen wir mit dem Kind.

Das Verstehen kommt erst lange nach dem Fühlen.

F. Leboyer

mit Hebamme Julia Fricke

Indische Babymassage
im Februar 2022, je zwei Freitage von 15-18Uhr
Genaue Daten folgen.

Regelmäßige Massage bringt deinem Baby nachweislich mehr Entspannung, die Bindung wird gefördert, sie wirkt schlaf- und entwicklungsfördernd und ist hifreich bei Bauchweh.

Berührung ist die erste Sprache und für die Kinder ebenso wichtig wie die tägliche Nahrung.

Dein Baby begreift sich über das Fühlen.

Das erwartet dich:

Ihr werdet in zwei aufeinander aufbauenden Kurseinheiten die indische Babymassage erlernen und durchführen.
Jede Stunde enthält einen Theorieteil, in dem ich Euch wertvolle Tipps mit an die Hand gebe.

Außerdem ist nach jeder Massageeinheit genügend Zeit damit die Kinder noch auditive, sensomotrische und soziale Erfahrungen  sammeln können.

Sobald die Babys erschöpft von der Massage eingeschlafen sind, gibt es für die Mamas/Papas Tee, Kekse und Zeit sich in den wunderbaren Räumlichkeiten auf dem Niemannshof auszutauschen.

Am Ende des Kurses bekommt Ihr ein Skript mit allen wichtigen Infos mit nach Hause.

Ausgleich: 70€

Ich freu mich auf Euch!
Julia

LenasBild2_tr.png
DSCN2749.jpg
 

Gerade in diesen Zeiten ist Berührung so wichtig!

Seminar Schwangerschaftsmassage

Ayurvedische und ganzheitliche Massagen für Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

von Petra Feldbinder

Zielgruppe: Hebammen, Doulas und Interessierte

Im Seminar Schwangerschhaftsmassage lernen wir, wie wir durch regelmäßige ayurvedische Massagen in der Schwangerschaft die werdende Mutter unterstützen können. Elastizität und Geschmeidigkeit von Muskulatur, Faszien, Bänder und Gelenken sind gerade in der Schwangerschaft bedeutsam und beugen u.a. Ischiasbeschwerden und Rückenproblemen vor. Durch behutsame und achtsame Berührung erfährt die Mutter Schutz, Geborgenheit und innere Ruhe. Ein wichtiges Fundament für die Entwicklung des Babys. Die Verbindung zum Baby und zur weiblichen Körperweisheit bahnt den kraftvollen Weg in eine entspannte Geburt. Darüberhinaus hilft die Massage bei Schulter-Nackenverspannungen, Wassereinlagerungen und Schlafstörungen. Viele Schwangere genießen entspannende Massagen, die auf tiefer Ebene ein Loslassen ermöglichen. Der Stoffwechsel wird stimuliert, was staut kommt ins fließen.

Inhalte:

Dieses 6-tägige Seminar Schwangerschaftsmassage bietet ein pralles Programm mit Hintergrundwissen in intensiver Körperarbeit für ein profundes Hebammen- & Doula-Handwerk. 

  • Rückenmassage für Schwangere in Bauchlage (mit der Bauchlochliege)
    und die Alternative in Seitenlage 

  • Entlastende Beinmassage bei Ödemen 

  • Fußmassage 

  • Bauchmassage

  • Massage von Armen und Händen

  • Kopf-Nacken-Schulter-Massage in Rückenlage

  • Gesichtsmassage 

 

In diesem Seminar Schwangerschaftsmassage lernst du die Massage sicher anzuwenden. Du lernst, welche Punkte bei Schwangeren sensibel behandelt werden sollen, Einschränkungen und Kontraindikationen werden dabei genau vermittelt. 

Was macht die Schwangerschaftsmassage besonders?

Die Massage baut sich langsam auf und geht in die Tiefe. Die Hände bewegen sich, im fließenden Wechsel von sanften, weichen Streichungen und punktuellem Druck in die Tiefe und lauschen dabei einfühlsam auf die Gewebeantwort. Gleichseitige und gegenläufige Bewegungen lösen ein ganzheitliches Gefühl von Aufgehoben-Sein aus. Die achtsame Wahrnehmung für deine eigene Körperhaltung geht in Resonanz mit Gelassenheit und Ruhe. Du bewegst dich aufrecht und spielerisch aus deinen Füßen, deinem Becken, deinem Zentrum heraus, so dass die Behandlung, die du gibst, dich nicht auspowert, sondern auch dir Energie und Freude schenkt. In diesem Kurs massieren wir uns ausgiebig gegenseitig. Erst durch das Empfangen der Massage, sind wir auch in der Lage zu spüren, was es im Geben braucht. 
Neben fachlich fundierten Inhalten, geht es darum, dein Vertrauen zu stärken. Wenn du selbst mit deinem Körper verbunden bist, vertieft das die Qualität und die Wirksamkeit deiner Arbeit. Wir hören auf hart zu arbeiten und finden in der Begegnung mit unseren Ressourcen die Antworten, die das Leben auf beste Weise unterstützen und in der Heilung möglich ist. 

Hebammen können diese Behandlungen bei Beschwerden während Schwangerschaft, Wochenbett und Stillzeit durchführen und abrechnen. Darüberhinaus können Hebammen auch Wohlfühlmassagen anbieten für Frauen nach dem Wochenbett, Freundinnen, Schwestern, lieben Kolleginnen…

Termin: 03. bis 06. 11. 2022

Ausgleich: 540 Euro

 
LenasBild2_tr.png
LenasBild2_tr.png
5_1300_edited.jpg

Fotografie: Ute Fillweber-Lochte, tierzauber.com

LenasBild2_tr.png