Geburtsvorfreudezeit

in und mit der Natur

Willst Du nicht Dein Herz öffnen, zu hören, was Regenbogen und Sonne Dich lehren?

 

Ralph Waldo Emerson

In dieser besonderen Zeit in und mit der Natur und in der Gemeinschaft mit Dir, Deinem Baby und weiteren 6-8 schwangeren Frauen schaffen wir Freiräume, um sie mit SEIN zu füllen.

Die beseelte Natur ist unsere Quelle für Inspiration, Erkenntnis und Kraft, denn sie ist Leben pur!

Finde Deinen Platz im Netz des Lebens und schreite im Vertrauen auf Deine urweibliche Intuition durch Deine Schwangerschaft. Im vertrauten Kreis mit anderen Schwangeren und Frauen, die bereits geboren haben,

  •  verbinden wir uns mit den Elementen Wasser, Feuer , Erde und Luft

  •  erfahren wir die Qualitäten der Himmelsrichtungen und was wir von ihnen für unseren Weg des Mutterwerdens und-seins lernen können

  •  lauschen unserer inneren Stimme und spüren Herzenswege auf, denn Du kannst Dir und Deiner inneren Weisheit ganz vertrauen!

Wir tanzen, sitzen in Stille, lachen, weinen, halten Redekreise am Feuer und hören zu, meditieren, sammeln Kräuter, kochen in der Natur, schenken uns nährende Worte, Bilder, Berührungen, spielen, versorgen gemeinsam die Tiere des Hofes, gestalten Rituale – bereiten und segnen den Weg für das wachsende Leben in uns.

 

Alle Sinne werden berührt und genährt.

Alles darf sein - Du darfst sein!

 

Geburt ist natürlich - erinnern wir uns gemeinsam daran!

Geburt ist ein feiner Dialog zwischen Dir und Deinem Baby.

Die Zeit in der Natur schenkt Dir auf natürliche Weise Raum, Dich zu erden und in achtsame und liebende Verbindung mit Deinem Baby zu kommen.

 

Deine Schwangerschaft ist ein Weg. Deshalb begegnen wir uns runde 3x zu unterschiedlichen Mondphasen.

Wir gehen diesen Weg gemeinsam. Die Erfahrung, eingebunden zu sein, läßt Dich gestärkt weiterziehen.

 

Die Geburtsvorfreudezeiten in und mit der Natur sind eine Einladung an Dich, Deine weibliche Urkraft in der Wildnis wieder zu erwecken, um geerdet, angebunden und in Vertrauen ausgerichtet die Reise in Deine Mutterschaft anzutreten!

"Vertrauen ist eine Oase des Herzens, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird", sagt Khalil Gibran.

Die Stille in der Natur unterstützt Dich dabei, ganz ins Vertrauen und in die Verbindung zu Dir und Deinem Baby zu kommen.

Seid ihr in achtsamer Verbindung, legst Du die Grundlage für eine friedvolle Geburt, die Dich selbst in eine höhere Bewußtseinsebene transformieren wird und Deinem Baby ermöglicht, den Kontakt zu seiner höheren Bewußtseinsebene zu halten.

 

Inhaltlich bewegen wir Fragen zur Schwangerschaft und finden heraus, was Du für Deine Geburtsreise brauchst, um ganz bei Dir und Deinem Baby zu sein.

Mit der Geburt Deines Kindes beginnt eine häufig unterschätzte und ebenso bedeutsame Zeit für euch. Das vierte Trimester, euer Wochenbett. Nun seid ihr eine Familie, die Bedürfnisse dreier oder mehr Menschen möchten vereinbart werden. Wir beschäftigen uns deshalb auch ganz besonders mit den Themen Vorbereitung auf diese herausfordernde Zeit, mal  ganz praktisch, Selbstfürsorge und  „Natürlich-Baby-Sein“. Hierbei geht es neben den Themen Stillen, Handling und Babypflege auch um die artgerechte Befriedigung der Bedürfnisse Deines kompetenten Kindes. Bonding, Tragen, Familienbett, Geschwisterkinder……-kurzum naturverbunden Familie leben…..

Die Geburtsvorfreudezeit ist für Dich, Dich und Dein Baby, Deinen Mann und Dich und Deinen Mann sowie ältere Geschwisterkinder kreiert.

Du wirst somit Zeit unter Frauen, Zeit mit Dir und Deinem Baby und Zeit mit Deinem Partner und Zeit im Männer- Frauenkreis verbringen. Ebenso Dein Mann (siehe bald unter Mann und Vater Geburtsvorfreudezeit).

Habt ihr bereits Kinder, sind auch diese herzlich Willkommen. Auf die Kinder wartet 1 x tgl. ein natur-und tierverbundenes Abenteuer. Danach entscheidet ihr für euch, bei wem euer Kind seine Zeit verbringt. Gerne dürft ihr auch eine Vertrauensperson für euer Kind mitbringen, die euch bei der Betreuung unterstützt. Im Verständnis, dass Eltern und Kinder sich nur in beiderseitigem Einverständnis für eine Zeit lang trennen, erklären sich alle erwachsenen Teilnehmer dieser Module damit einverstanden, dass Geschwisterkinder bei ihren Eltern sind, wenn sie das Bedürfnis danach haben.

 

Sei Willkommen!

 

Termine:

Wir sind guter Hoffnung, im nächsten Jahr nach Überstehen dieser besonderen Zeit diese fortlaufende und aufeinander aufbauende Vorfreudezeit verlässlich mit euch erleben zu dürfen.

Geburtsvorbereitung ist ein Weg. Du darfst in Deiner Schwangerschaft Prozesse durchlaufen, die Dich zu Dir selber führen.

Wir verstehen diesen Weg als ein Wachsen und Erinnern,  Ankommen in Dir und euch und Annehmen Deiner selbst als werdende Mutter..

Auf diesen Wegen darfst Du Dir der Verantwortung für Deine eigene Klarheit und Präsenz voll bewusst  sein.

 

Alles ist bereits in Dir!

 

Wir freuen uns darauf, euch in 2022 in diesem Sinne in der Natur zu begegnen!

Verpflegung: 4 Mahlzeiten täglich, biologisch, vegetarisch, einfach und gesund.

Unterbringung: wahlweise im eigenen Zelt, auf der Diele, Wohnmobil, in Eschede wahlweise Hotel Deutsches Haus, Heidegut oder Gästehaus Scharper

Ausgleich:

Pro Modul 700-900 Euro pro Paar nach Selbsteinschätzung inklusive biologische Vollverpflegung.

Geschwisterkinder frei.

Die Modulreihe baut dem Verlauf der Schwangerschaft entsprechend aufeinander auf. Ihr spürt hin, wie weit ihr den Weg mit uns gehen möchtet. Wir schließen mit einer Segnungszeremonie für die werdenden Mütter und Väter und Geschwisterkinder ab und treffen uns ein weiteres Mal etwa 4 Monate später, nachdem alle Babys geboren sind, zu einer zweitägigen  Willkommensfeier mit ausgiebigem Austausch unter Eltern…..

Zwischen den Modulen halten wir Kontakt per Zoom und sind darüber hinaus jederzeit für euch da.

Wir empfehlen, zwischen der 15.-19. SSW die Geburtsvorfreudezeit zu beginnen.

In Vorfreude auf euch ,